LKW-Fahrer klaut Blitzgerät

Heute gegen 02:30 Uhr berichtete ein Augenzeuge, dass der Fahrer eines LKW MAN eine stationäre Blitzeinrichtung umgefahren hatte und nun in Richtung Waltersdorf flüchtig sei. Ermittlungen ergaben aber, dass dieser den Blitzer nicht umgefahren, sondern mit einem Werkzeug aus der Verankerung gerissen und den gesamten Kasten entwendet hatte. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt annähernd 20.000,- Euro. Nahbereichsfahndungen nach dem Fahrzeug erbrachten kein Ergebnis. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: www.internetwache.brandenburg.de

So geht es natürlich nicht, aber ein wenig Verständnis könnte aufgebracht werden.