Kanzlei des RA Witti aus München durchsucht

Der Kollege aus München, der durch seine Schadensersatzklagen eine gewisse Berühmtheit erlangt hat, bekam vor einigen Tagen ungebetenen Besuch. Es war ein Beschluß zur Durchsuchung seiner Kanzleiräume erlassen worden. Es geht um den Verdacht der Veruntreuung von Mandantengeldern.

Sein Anwalt meint, an der Sache sei nichts dran, das werde sich alles in Luft auflösen.

Nun ja, auch das habe ich schon öfter gehört, manchmal bleibt doch was hängen…

(Hier kann man mehr lesen)

Ein Gedanke zu „Kanzlei des RA Witti aus München durchsucht“

Kommentare sind geschlossen.