JVA Plötzensee – Aus Sicht zweier Insassen

Drogen im Brot und Würmer im Essen: Zwei ehemalige Freigänger berichten von den Zuständen in der JVA Plötzensee – und fordern den Widerspruch der Justiz heraus.

Bericht vom 30.11.2007im Tagesspiegel

… nur mal so eingeworfen in die aktuelle Diskussion um Verschärfung des Jugendstrafrechts.

Ein Gedanke zu „JVA Plötzensee – Aus Sicht zweier Insassen“

Kommentare sind geschlossen.