Hochform

Begründungskünstler

Es gibt Städte, in denen Richter die Kunst der Begründung von Beschlüssen auf so hohem Niveau beherrschen, dass es einem immer wieder den Atem stockt.

Beispiel:

Amtsgericht Braunschweig am 25.03.2013:

… wird mitgeteilt, dass der Beschwerde nicht abgeholfen wird; die Akte wird dem Landgericht Braunschweig zur weiteren Entscheidung vorgelegt.

Landgericht Braunschweig am 09.04.2013:

… wird die Beschwerde des Angeklagten vom 03.03.2013 gegen den Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts Braunschweig vom 29.11.2012 aus den zutreffenden Gründen der angefochtenen Entscheidung UND AUS DEN GRÃœNDEN DES NICHTABHILFEBESCHLUSSES vom 25.03.2013 … als unbegründet verworfen.

Herzlichen Glückwunsch für die intensive Einarbeitung!DSC00053