Blutprobe beim Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft

Zu viel getrunken? Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, ist nicht ganz unbekannt dafür, gern abstruse Kausalverknüpfungen zu konstruieren, um vermeintlich -aus seiner Sicht- vernünftige Forderungen durchzusetzen. Jetzt kommt er doch tatsächlich auf die Schnapsidee, eine Terrorgefahr herzunehmen, um … Weiterlesen